Skip to main content

Rudel-Mama Ella

Hund Toffee und Hundesitter Rudel

Darf ich vorstellen: Ella. Sie ist ein richtiges Muttertier. Alle mögen Ella. Ich habe gleich Vertrauen gefasst und konnte mir von der alten Labrador-Dame, die bei meiner Tiersitterin ein zweites Zuhause gefunden hat, einiges abschauen. Vor allem die Ruhe und Gelassenheit, die sie verbreitet, war gut für mich. Ich war doch so ein Wirbelwind als […]

Rudel-Mitglied Trixie

Tiersitter-Erfahrung

Trixie ist die Jüngste in meinem Tiersitter-Rudel. Klein, aber oho! Als Welpe haben wir ihr den Spitznamen Dirty-Devil gegeben, weil sie alles vom Boden aufgelesen hat. Ihr Frauchen, meine Tiersitterin, hatte „Rücken“ deswegen. Immerzu musste man Trixie etwas aus dem Maul holen. Jetzt – mit fast zwei Jahren – ist sie zwar früh grau geworden […]

Hatschi-Spiel

Hatschi-Spiel

Wie man die Zweibeiner zum Lachen und zum Staunen bringt, das habe ich früh gelernt. Das Hatschi-Spiel konnte ich bei meiner Aufnahmeprüfung zur Ausbildung zum Besuchshund gut gebrauchen. So geht’s: Weil ich schon apportieren konnte, habe ich es ganz schnell kapiert. Ein Tag üben – fertig. Frauchen hat das Wort „bring“ einfach erstmal immer mit […]

Geduldsprobe …

Trixie und die Schleppleine

Eigentlich wollte ich Trixie nur vormachen, wie es ist, an einer Schleppleine zu laufen. Das Mini hat gleich ein Spiel daraus gemacht … Als Elo trage ich es mit Fassung – ganz geduldig! ICH bin nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen …

Tiersitterin Toffee …

Hund hütet Hund - Tiersitter Toffee Blog

Hallo, hier spricht Toffee! Habe euch ja schon von „Dirty Devil“ erzählt, Trixie, dem Nachwuchs im Rudel meiner Tiersitterin. Tja, sie heißt so weil sie alles, alles vom Boden aufliest und verschluckt – wie ein Staubsauger! Das kann im Garten jetzt im Spätsommer ganz schön gefährlich sein. Pflaumenkerne können den kleinen Darm verschließen und Eibenbeeren […]

Föhn …

Toffee lernt den Fön in den Bergen kennen

Hallo, hier spricht Toffee! Sommer in den Bergen mit Frauchen. Jetzt weiß ich was „Fönen“ bedeutet 🙂 … Ich hab den Wind genossen!

Hopp on, hopp off …

Toffees spezieller Agility Parkur

Urlaub Zuhause ist garnicht langweilig … Mir fällt immer was ein! Schaut mal mein „hopp on hoff off Parkur“ vor der Haustüre …

Zweite Welle …

Urlaub mal anders

Von meiner ersten Welle habe ich euch ja schon erzählt. Im vergangenen Jahr habe ich das Meer kennengelernt. Das war spannend. Dieses Jahr werden wir nicht verreisen. Ich habe eine andere, ganz spezielle Welle gefunden …